Vintage Nike and Nike 90s clothing

Vintage Nike & Nike 90s Kleidung - Vintage Kleidung aus der Vergangenheit

Die Sportmarke Nike - eine David gegen Goliath Geschichte im Sportsegment. In den 1960er hat der junge Student Phil Knight eine Vision, er möchte günstige und gute Sportschuhe an den Markt bringen. Zunächst über die Firma Blue Ribbon Sports ein Handelsgeschäft mit Sportschuhen eines anderen Herstellers - Onitsuka Tiger heute Asics - aufgebaut.

Dann kommt es wegen einem Meinungsverschiedenheit mit dem Lieferanten und es entsteht Anfang der 1970er Jahre eine neue Sportmarke: Nike. Nikes heutiger Erfolg war damals natürlich noch nicht abzusehen. Alles fing mit einem kleinem Budget, vielen laufsport-verrückten Helfern, Phil Knight und seinem Trainer Bill Bowerman an. Dabei übernahm Phil die kaufmännische Seite und Bill die Produktentwicklung. So geht auch der Nike Klassiker, der Cortez Schuh, auf seine Kappe. Den Namen Nike haben sich die beiden übrigens nicht selbst ausgedacht, dass war ihr erster Mitarbeiter Jeff Johnson.

Vintage Nike - an dieser Marke kommt man nicht vorbei

Welche Wort wird in unserer Shop Suche am Meisten gesucht? Nike. Welche Secondhand Marke hat das höchste Suchvolumen? Vintage Nike. Und was kauft sich zuerst aus, wenn wir neue Kleidung droppen? Vintage Pieces von Nike. Ihr merkt es schon, an dieser Marke kommt im Secondhand und Vintage Bereich niemand vorbei.

Woran mag das liegen? Zum einen steht Nike für die kleine Sportmarke, die sich gegen das große Puma und adidas durchgesetzt hat. So ein gewisser Rebellenstatus ist sicherlich nicht verkehrt. Zum anderen ist die Marke fester Bestandteil der Populärkultur geworden. Was trägt Joey Tribbiani in der Kultserie Friends? Mit großer Vorliebe Nike Schuhe und Nike Sweatshirts. Für welche Schuhe musste die Basketball Legende Michael Jordan bei jedem Auflaufen in der NBA 5000 USD Strafe zahlen? Nike Air Jordans.

Welche Sportmarke wählen die Star Designer dieser Welt wie Virgil Abloh (Off White, Louis Vuitton) oder Jerry Lorenzo (Fear of God) für ihre Designs? Wieder Nike. Ob du Vintage Nike nun aus Mode Gründen, sportlichen Gründen, wegen Serienstars oder deiner ganz persönlichen Wahl. Nike ist die Marke, an der niemand vorbeikommt.

Der Nike Slogan: Just do it!

Im Endeffekt ist der Slogan für vieles im Leben anwendbar. Nicht lange reden, einfach machen. Uns bei Zeitgeist hat diese Einstellung auf jeden Fall geholfen. Wenn dich das nicht begeistern kann, dann werden es die Nike Athleten tun, den sie gewidmet ist. Denn sie vertrauen den Nike Schuhen und der Nike Kleidung. Was könnte es cooleres geben, als ein Vintage Nike Piece von deinem Lieblingssportler. Im Fall von Michael Jordan erreichen seine Schuhe auf jeden Fall Höchstpreise.

Besonders interessant, während Nike im Schuhmarkt kontinuierlich Innovation liefert wie das legendäre Air System, Self-lacing Shoes oder die futuristischen Designs der Nike Mag beweisen, die Mode ist oft relativ basic und im Vergleich zu dem was viele andere Sport und Functional Wear Herstellern, relativ schlicht in der Farbwahl und dem Branding. So haben wir eine tolle Auswahl an Vintage Nike Jacken, Nike Sweatshirts und Vintage Nike Hoodies.

Nike steht auch für ikonische Vintage Styles

Natürlich erstmal denkt man immer an die Schuhe, aber hinter Nike verbirgt sich für und Vintage & Secondhand Händler viel mehr. Denn Vintage Nike bekommt erfährt viel Hype. Das liegt daran, dass ein klares Leistungsversprechen, das häufig minimale Branding und die tolle Qualität der Baumwolle Produkte dieser Zeit zusammen kommen. Wenn man nicht weiß was man tragen soll, mit ein oder zwei Nike Vintage Key Pieces macht man nichts falsch.

Das Schöne, dadurch das Nike ganze Generationen begleitet, spricht es nicht nur unsere Generationen an sondern kann auch als toller Gesprächsaufhänger für ältere Semester dienen. Wie dem auch sei, mit deinem Vintage Nike Outfit bist du dem Fashion Olymp etwas näher gekommen.

Entdecke auch bei Zeitgeist Vintage:

Nike Sweatshirts Nike Hoodies Nike Jacken

Nike T-Shirts Nike Jogginghosen Nike Accessoires

Beste Qualität. Sportlicher Flair. Nachhaltig bei dir geliefert - erlebe Vintage Nike!

Beste Qualität, da Stoffgemische aus den 80ern und 90ern angeboten werden, die so nicht mehr hergestellt werden. Sportlicher Flair ist bei Nike Vintage sowieso garantiert, denn wer kann das schon besser als sie. Und das allerbeste, anders als beim herkömmlichen Fashion Kauf musst du kein schlechtes Gewissen haben. Den größten Teil des Fußabdrucks fällt auf die Produktion und diese wird durch Vintage & Secondhand maximal indirekt beflügelt. Also greift zu: Wir haben Vintage Nike für euch.

Was bedeutet der Name Nike?

Nike ist ein griechisches Wort und bedeutet auf Deutsch so viel wie ‚Sieg‘. Gleichzeitig ist Nike auch der Name der geflügelten Siegesgöttin aus der griechischen Mythologie. Natürlich ist die Wahl dieses Namens für ein Sportlabel kein Zufall, denn wo Sport ist, da sind Siege bekanntlich nicht weit. Siege im Team genauso wie die individuellen. Siege im sportlichen Wettkampf, Siege gegen die Zeit und natürlich Siege gegen den persönlichen, inneren Schweinehund.

Wofür steht das Nike Logo - der Swoosh?

Ganz ehrlich, das Wort Swoosh ist eines der meistgesuchten Spezialworte bei uns im Shop. Schon eine tolle Leistung wenn man bedenkt, dass es eine Marke geschafft hat, den Eigennamen des Logos so populär zu machen. Besonders beliebt ist dabei der Center Swoosh also eine Anbringung des Logos mittig auf der Brust.

Dabei empfehlen wir den Swoosh als Stick oder Patch, ganz einfach, weil er dann ewig hält, anders als bei einem Logo Print. Entworfen wird das Logo von Das sogenannte ‚Swoosh‘-Logo der Marke Nike von Carolyne Davidson. Dazu gab es auch einen kleinen Skandal, denn der Studentin wurden damals “nur” 35 Dollar für ihre Kreation gezahlt.

Letztlich wurde sie aber bei Nike angestellt, erhielt einen eigenen Swoosh Goldring und ein Aktienpaket, das heute 2018 etwa 2,4 Millionen USD wert ist. Manchmal lohnt es sich also geduldig zu sein. Ursprünglich sollte das Logo die Flügel der Siegesgöttin Nike darstellen, aber auch die Geschichte der Lautstärke-Sequenz eines vorbeiziehenden Läufers ist vertreten.

Auch interessant ist, dass das ursprüngliche Nike Logo von 1971 noch mit dem Schriftzug “Nike” daherkommt. Heute reicht auch das Logo ohne den Schriftzug, damit wir wissen es ist Vintage Nike.

Wie spricht man “Nike” oder “Swoosh” eigentlich aus?

In Deutschland haben wir manchmal die Angewohnheit fremdsprachige Marken auf unsere eigene Weise auszusprechen. So sagen hierzulande viele “Neik” also ohne einen i-Klang am Ende, den das englische “e” ja andeutet. Wer kann uns sagen, ob das richtig ist? Natürlich die Gründer selbst. Dazu gibt es eine schöne Anekdote, in der zwei Studenten Phil Knight einen Brief schreiben, um genau das zu fragen: “Mr. Knight, heißt es nun “Neik” oder “Neiki”?” Dieser beantwortet die Frage ein für allemal. Es heißt Neiki. Mit dem Swoosh ist es einfacher dieser wird unstrittig “Zwuusch” ausgesprochen.

Wer hat Vintage Nike bekannt gemacht?

Die allerersten starken Fürsprecher für Nike waren Bill Bowerman durch seine eigene Reputation als Olympia Trainer des Laufkaders der USA. Außerdem sollte man auch Jeff Johnson als ersten Mitarbeiter, Namensgeber von Nike und unentwegten Fürsprecher für mehr Werbewirksamkeit rund um Nike zählen.

Denn, und darüber ist der Nike Gründer in seiner Autobiographie transparent, Phil Knight hielt nicht viel von teurem Sponsoring, Werbung und allem weiteren. Er wollte die Schuhe im Direktvertrieb verkaufen. Dass er damit falsch lag, hat er im Verlauf sicherlich noch gemerkt. Der erste Influencer - auch wenn man das damals noch nicht so gesagt hat - war Steve Prefontaine ein amerikanisches Laufass, der auf eine enorme Basis an Fans blicken kann. Sein früher Unfalltod ist eine Tragödie für den Sport und seine Freunde, macht aus Prefontaine gleichzeitig aber auch eine Heldenfigur - im Vintage Nike Format.

Später sind es viele Sportler, aber kaum jemand wird Nike so große Kundensegmente eröffnet haben wir Michael Jordan im Basketball und Tiger Woods im Golf auch wenn viele andere Nike Athleten wie Serena Williams oder Rafael Nadal im Tennis, Christina Ronaldo im Fußball oder Kevin Durant oder LeBron James im Basketball.

Welches Key Pieces von Nike gibt es?

Nike Sweatshirts - Wir wissen es, es gibt bei Vintage Kleidung fast nichts besseres als ein Sweatshirt mit edlem Swoosh Stick. Daher sind wir immer auf der Suche diese Teile für euch in den Shop zu bringen.

Nike Jogginghosen - Jogginghosen mit gestickten Logos sind selten geworden. Die allermeisten sind nicht mehr über Baumwolle, sondern immer wieder Polyester mit Logo Prints. Bei uns findet ihr auch die baumwollenen Stick Swooshes.

Nike Jacken - wer möchte nicht aussehen wie der Trainer am Spielfeldrand? Auch alle anderen Looks sind mit Vintage Jacken möglich, wenn Nike zu deinen Lieblingsmarken gehört, dann schnappe dir doch eine.

Nike Hoodies - ähnlich wie die Sweatshirts, aber kuschelig mit Kapuze, wir sind für Vintage Hoodies bekannt und das nicht ohne Grund. Hol dir deinen Kapuzenpullover bei Zeitgeist.

Nike T-Shirts - man trägt es ständig, ob unter dem Sweatshirt oder solo, das T-Shirt ist immer dabei. Am besten mit Logo von Vintage Nike.

Nike Accessoires - auch Brustbeutel, Rucksäcke & sogar Schmuck haben wir zu bieten, schlagt schnell zu die Accessoires von Nike sind schnell vergriffen

Gibt es spezifische Nike Vintage Drops?

Wir bringen regelmäßig Sweatshirts in unseren Vintage Shop. Feste Marken Drops haben wir keine, aber bei Nike Branded Vintage & Secondhand Sweatshirts und Hoodies ist immer auch ein Anteil eurer Lieblingsmarke. Gleichzeitig findet man die ausgefallensten Stücke von Nike wie seltene Pullover, alte Jogginghosen etc. findet man zum Teil nicht in den Bestseller Kategorien. Wer die Retro Air Jordans in der Nike SNKR App nicht bekommt, dem empfehlen wir einen Gang zum örtlichen Vintage Laden eures Vertrauens, mit Glück findet man die Schuhe da in echt-alt.

Was hat es mit den Nike Vintage Etiketten auf sich?

Das schöne an Vintage Pieces von Nike ist die standardisierte Etikettierung. Diese ermöglicht es Kennern wie uns die Kleidungsstücke auf Echtheit zu prüfen und genau den spezifischen Jahrzehnten zuzuordnen.

Wir haben schon eine Folge Pauly`s Vintage Corner diesem Thema gewidmet, die ihr in unserem Instagram finden könnte. Gleichzeitig schreiben wir an einem Etiketten Guide der zeitnah veröffentlicht werden wird.

Nike Sponsoring - wen fördert Nike eigentlich?

Vor kurzem wird der erste Nike Athleten mit zerebraler Kinderlähmung unter Vertrag genommen, Justin Gallegos von der Universität Oregon wurde bei einem Teamrennen davon überrascht. Ein schöner Moment, den ihr hier aufgezeichnet findet. Welche inspirierenden Menschen haben Nike - neben Justin Gallegos - bekannt gemacht?

Als Weltmarktführer ist die Liste der Nike-sponsored Athletes natürlich lang, aber letztlich sind es nicht nur die Sportler selbst sondern auch Club, Nationalmannschaften und sogar ganze Ligen wie z.B. die Champions League. Dazu gehören auch die amerikanisch Football Liga NFL als auch die Basketballteams der NBA.